Aktuelles

Überwachung der Werbung und des Marketings für Muttermilchersatzpräparate

Um das Stillen zu schützen und zu fördern ist eine Beschränkung und Kontrolle der Werbung für Muttermilchersatzpräparate sinnvoll. Bereits im Jahr 1981 hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) einen internationalen Codex über die Vermarktung von „Muttermilchersatzpräparaten“ verabschiedet und die M…
>>>

Stillen als Comic

Die Schweizerische Stiftung zur Förderung des Stillens hat zusammen mit Verena Marchand und Kati Rickenbach einen Comic über das Stillen realisiert. Der Sach-Comic zu den Themen Stillen und Wochenbett soll grundlegende Fakten vermitteln, welche für Erstgebärende und ihre Partner wichtig sind. Die v…
>>>

aktualisierte Empfehlungen zu Bedsharing

Soll ein Säugling im Elternbett schlafen oder nicht? Erhöht das so genannte „Bedsharing“ das Risiko für den gefürchteten plötzlichen Kindstod (sudden infant death, SID)? Diesen Fragen gehen die Schweizerischen Gesellschaften für Pädiatrie (SGP) und Neonatologie in ihrer aktuellen Ausgabe der Zeitsch…
>>>

Milchkuh

Es gibt eine dritte Kolumne von Frau Bettina Leinenbach, mit dem Titel “Milchkuh“. Ein lustiger Einstieg, doch beim Lesen wird schnell klar, dass es sich um ein sehr ernst zunehmendes Thema handelt.
>>>

Lohnausfall bei Frühgeburt: Gericht gibt Mutter Recht

Muss ein Frühchen nach der Geburt länger im Spital bleiben, kann die Mutter den Mutterschaftsurlaub aufschieben. Nur: In dieser Zeit zahlen viele Arbeitgeber den Lohn nicht. Viele Mütter stehen plötzlich ohne Einkommen da. Eine Mutter hat dagegen geklagt und nun Recht erhalten.
>>>

NEWS

Merkblatt Sonnenschutz für Mütter in der Stillzeit

Soll die Mutter in der Stillzeit Sonnenschutzmittel anwenden? Und wenn ja, welche?
>>>

Krieg gegen stillende Brust – Mutter freigesprochen

>>>

Zum Schutz des Stillens

Zum Schutz des Stillens ist die Werbung von Säuglingsnahrung eingeschränkt
>>>