Die berufliche Zusatzqualifikation zur Still- und Laktationsberaterin IBCLC kann in einem 1 jährigen Ausbildungsprogramm, das vom Europäisches Institut für Stillen und Laktation angeboten wird, erreicht werden.

Das Ausbildungsprogramm zur Vorbereitung auf das Examen Still- und Laktationsberaterin IBCLC wird in der Schweiz in deutscher sowie in französischer Sprache angeboten.

Informationen erhalten Sie beim


Europäisches Institut für Stillen und Laktation
Ausbildungssekretariat Schweiz deutsch
Therese Röthlisberger, IBCLC
Erlenweg 13
CH-4562 Biberist

Tel. 032-672 49 72
Fax 032-672 49 74
Mail: therese.roethlisberger@stillen-institut.com
Web: http://www.stillen-institut.com/de/seminarreihe-intensiv-schweiz.html

NEWS

Empfehlung der Ernährungskommission der Schweizerischen Gesellschaft für Pädiatrie

Eine ausgewogene Ernährung ist eine wichtige Grundlage für die gesunde Entwicklung des Kindes bis ins Erwachsenenalter. Um Eltern bei Fragen rund um die Ernährung von Säuglingen und Kleinkindern zu unterstützen, hat das BLV in Zusammenarbeit mit verschied…
>>>

Weltstillwoche 2017

16. bis 23. September - Stillen geht uns alle an / L'allaitement maternel nous concerne tous / L'allattamento - un tema per tutti
>>>

EFCNI Positionspapier

Empfehlungen zur Förderung von Frauenmilchbanken in Deutschland, Österreich und der Schweiz (D-A-CH-Raum)
>>>